Skip to main content

Omron BF 511

(4.5 / 5 bei 703 Stimmen)

75,80 € 129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. September 2018 10:14
Marke
MisstKörperfett, Organfett, Muskelmasse, BMI, Ruhestoffwechsel, Energiebedarf
Besonderheitenumfangreiche Messfunktionen, Ganzkörpermessung an 8 Sensoren, Berechnung des Energiebedarfs
max. Gewicht / Messschritte150kg 100g / 0,1%
Profil4

Beschreibung

Es ist an der Zeit, dass ich mich der meistverkauften Körperfettwaage der Welt widme. Ich habe einen Omron BF 511 Test gemacht.

Die Omron Waage muss eigentlich kaum getestet werden, denn die Verkaufszahlen sprechen eine deutliche Sprache. Sie ist die absolute Nummer 1.

Dennoch habe ich die Omron BF 511 unter die Lupe genommen. Das Unternehmen hat sie mir 14 Tage lang zur Verfügung gestellt. In diesem Zeitraum habe ich sie mehrmals täglich getestet, Freunde eingeladen und das Modell auf Herz und Nieren geprüft. Was ich dabei gefunden habe, erfährst du jetzt.

Omron BF 511 Test – Das Design

Als ich die Omron Körperfettwaage auspackte, war ich nicht sonderlich überrascht. Ich habe sie schon oft auf Messen und bei Bekannten gesehen. Sie ist keine Augenweide.

Das Podest ist aus bläulichem Plastik geformt. Es finden sich vier Sensoren auf ihm, auf die die Füße bei der Körperfettmessung gestellt werden müssen.

Zwischen den beiden unteren Sensoren kann man „Omron Karada Scan“ lesen. Auch ein Hinweis darauf, wie schwer man sein darf, lässt sich hier finden. Dazu später mehr.

Darüber beinfindet sich das Handteil. Es ist mit den Handsensoren und einem zweigeteilten Display ausgestattet.

An dem Display befinden sich insgesamt 7 Buttons, sowie Knöpfe. Das Handteil ist mit einem gedrehten Kabel an dem Podest befestigt.

Der Omron BF 511 Test hat gezeigt, dass die Körperfettwaage bequem unter meinen Unterbauschrank im Badezimmer passt. Sie ist also relativ flach und kann gut verstaut werden.

VorteileNachteile
-Günstig-Kein Hingucker
-Handsensoren-Viel Plastik
-Präzise-Bis 150kg
-Robust
-Leicht zu bedienen

Omron BF 511 Körperfettwaage – Der Funktionsumfang

Omron BF 511 Test

Der Grund, weshalb die Omron BF511 die ungeschlagene Nummer 1 auf dem Markt der Körperfettwaagen ist, ist das Preis-Leistungsverhältnis.

Für diesen Preis gibt es kein anderes Modell, welches einen ähnlichen Funktionsumfang bietet.

Beginnen wir mit den Körperwerten, welche ermittelt werden können:

In dem Omron BF 511 Test konnte ich also alle wichtigen Werte messen.

Interessant ist, dass zu allen Werten eine Einschätzung angegeben wird. Somit kann man auf den ersten Blick feststellen, ob man auf dem richtigen Weg ist, oder sich mehr Mühe geben muss.

Die Omron Waage ist bis zu einem maximalen Gewicht von 150kg zugelassen. Solltest du dieses überschreiten, wirf doch einen Blick auf die Beurer BG 51 XXL.

Du kannst insgesamt vier verschiedene Benutzerprofile mit der Omron BF 511 Körperfettwaage anlegen. Am Display findest du vier nummerierte Knöpfe, mit denen du sie auswählen kannst.

In einem Haushalt mit bis zu vier Personen wird es also nicht zu Streit kommen.

Darüber hinaus gibt es einen Gastmodus, mit dem Freunde ihren Körper scannen lassen können.

Mit der Omron BF 511 können sich auch Kinder ab dem 6. Lebensjahr analysieren.

Die maximale Größe des Nutzers sollte 199cm nicht überschreiten, da ansonsten die Ergebnisse verfälscht werden können.

Ermittelte Werte werden in 0,1% Schritten, bzw. 100g Schritten angezeigt.

Wie genau ist die Omron BF 511?

Das Omron BF 511 Körperfettwaage Handteil

Da ich meine Körperwerte oft messe und Körperfettwaagen am laufenden Band teste, kenne ich meinen Körper sehr gut.

Darüber hinaus bin ich regelmäßig beim Sportarzt und lasse mich analysieren.

Die im Omron BF 511 Test ermittelten Werte waren ziemlich genau. Leichte Schwankungen (~10%) gab es beim Viszeralfett. Körperfettanteil, Muskelmasse, Gewicht und BMI wurden nahezu exakt ermittelt. Das ist für eine Körperfettwaage in dem Preissegment erstaunlich.

Der Grund dafür sind die zahlreichen Sensoren. Vier befinden sich an dem Podest und weitere vier im Handteil.

Die Bedienung des Omron Karada Scan

Da ich mich mit Körperfettwaagen sehr gut auskenne, kam ich direkt mit der Omron BF 511 gut klar.

Ich habe sie allerdings auch einen Freund testen lassen. Dieser brauchte etwa 3 Minuten, bis er die erste Körperanalyse durchführen konnte. Anfangs drückte er einen falschen Knopf, hatte aber schnell den Dreh raus.

Der gesamte Körperanalysevorgang dauert nicht länger als 30 Sekunden.

Die Omron Körperfettwaage wird fertig montiert geliefert und ist mit Batterien bestückt, sodass sie sofort verwendet werden kann.

Omron BF 511 Test – Die Verarbeitung


Da ich die Omron BF511 nicht über viele Jahre testen kann, habe ich mir die Verarbeitung genau angeschaut. Das Handteil wirkt solide und robust. Man sollte es aber von Wasser fernhalten. Leichtes Spritzwasser sollte es überstehen.

Das Podest hat kaum gefährdete Stellen. Das Ein-Schalter befindet sich auf der Frontseite und kann bequem mit dem Fuß bedient werden. Da viel Plastik verwendet wurde, gibt es hier keine zu erwartenden Beschädigungen.

Mein Fazit zur Omron BF 511 Körperfettwaage

Es ist erstaunlich, dass man für diesen Preis eine gute Körperfettwaage herstellen kann. Der Omron BF 511 Test hat gezeigt, dass das Modell gut verarbeitet und präzise ist.

Optisch ist es nicht mein Geschmack und die verwendeten Materialien sind größtenteils Kunststoffe. Doch das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar.

Jeder der sich für Omron BF 511 entscheidet, wird dies nicht bereuen und viele Jahre Freude mit dem Produkt haben.

Nachfolgend findest du unsere Kommentarsektion. Teile uns doch bitte deine Omron BF 511 Erfahrungen mit. Auch bei Fragen kannst du dich gerne hier an mich wenden.


Erfahrungsberichte

Kommentare

Anette Jakob 23. Dezember 2015 um 10:34

Da ich Probleme mit Wassereinlagerungen habe und deswegen auch in Behandlung bin interressiert mich in erster Linie dieser Wert. Bekomme ich durch diese Waage brauchbare Informationen?

Antworten

Anette Jakob 23. Dezember 2015 um 11:19

Ich habe Probleme mit Wassereinlagerungen. Bekomme ich durch diese Waage brauchbare Informationen?

Antworten

Wolf Christine 17. Januar 2016 um 16:24

Guten Tag,
ich hätte eine Frage zur Messung des Vizeral Fettanteils.
Gibt es eine Tabelle was normal ist ? Ich habe einen Wert von 9 auf der Waage und weiß leider den Wert nicht einzuschätzen?
Mit freundlichen Grüßen Christine Wolf.

Antworten

Juliane 25. September 2018 um 16:35

Ich habe auch einen Omron BF 511 Test gemacht. Seitdem steht sie bei mir zu Hause und ich bin sehr glücklich. Ist etwas billig verarbeitet und aus viel Plastik gemacht. Aber die Ergebnisse und der Preis sind top!

Antworten

Marie 26. September 2018 um 11:44

Die Omron BF 511 ist täglich im Einsatz. Es nervt, dass viel Plastik verarbeitet ist, aber die Werte sind sehr genau und sie ist handlich. Würde sie wieder kaufen. Top

Antworten

gehtdichnixan 11. Oktober 2018 um 08:21

Ich bin von einer Medisana auf die Omron gewechselt. Kein Vergleich. Sehr gutes Modell

Antworten

Neugierig 26. November 2018 um 10:53

Wann habt ihr den Omron BF 511 Test gemacht?

Antworten

Svenja 4. Dezember 2018 um 14:41

Habe die Körperfettwaage bei mir stehen. Etwas viel Plastik für meinen Geschmack, ist aber echt präzise!

Antworten

Sascha 11. Dezember 2018 um 13:51

Die Verarbeitung ist gut, das Material fühlt sich aber billig an. Kunststoff.
Für den Preis aber eine der besten Körperfettwaagen. Habe sie und bin zufrieden.
Ist halt kein Premiumprodukt, dafür aber günstig.

Antworten

Sandro 18. Dezember 2018 um 13:33

Habe sie gerade als Weihnachtsgeschenk für meine Schwester bestellt. Hoffentlich nimmt sie das nicht negativ auf.
Die Omron 511 steht auch bei mir zu Hause und ich kann nur Gutes berichten

Antworten

Marlise 19. Dezember 2018 um 20:49

Tiptop

Antworten

Navid 20. Dezember 2018 um 15:33

Seit etwa vier Monaten bei meiner Mutter im Einsatz. Sehr gut und macht Spaß

Antworten

Sascha 26. Dezember 2018 um 12:53

Habe die Omron von meiner Freundin zu Weihnachten bekommen und finde sie echt genial.
Präzise, gut zu bedienen und interessant, was man über den Körper so erfährt.

Antworten

Samantha 27. Dezember 2018 um 10:43

Gute Körperfettwaage. Nutze sie gerne und oft

Antworten

Tamara 27. Dezember 2018 um 11:29

An der Waage kann man bei dem Preis nicht viel rummeckern. Würde sie noch mal kaufen.

Antworten

MaddyMausi 28. Dezember 2018 um 09:41

Wer ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis will, macht mit der Waage nix falsch

Antworten

Martin 3. Januar 2019 um 17:23

Das neue Jahr kann beginnen. Gerade habe ich bestellt. Danke für den Omron BF 511 Test 🙂

Antworten

Tzwen 6. Januar 2019 um 14:30

Um 2019 abzunehmen habe ich mir die Omron Körperfettwaage bestellt.
Dazu mache ich eine ketogene Diät.
Werde berichten wie es gelaufen ist!

Antworten

Lennard 7. Januar 2019 um 15:42

Hallo,
hat jemand die Waage in Türkis?
Ich bin gerade etwas verwirrt, weil sie in der Farbe teurer ist.
Woran liegt das? Oder ist das eine neue Omron BF 511?

Antworten

Fatboy 10. Januar 2019 um 12:24

Die Omron ist ein Klassiker. Nicht die beste Körperfettwaage, aber hat einen sehr guten Preis. Damit macht man nichts falsch.

Antworten

Waldemar 14. Januar 2019 um 13:15

Ich gebe der Waage 8/10 Punkten. Freue mich sie gekauft zu haben, könnte aber etwas weniger aus Plastik sein.

Antworten

Charlie 16. Januar 2019 um 14:43

Guter Omron BF 511 Test. Danke

Antworten

Marco 16. Januar 2019 um 15:46

Meine Freundin hat mir die Waage zu Weihnachten geschenkt. Ich benutze sie jetzt also schon eine ganze Weile.
Super für die tägliche Motivationsspritze. Ob die Werte genau sind kann ich nicht sagen. Ich sehe auf jeden Fall, dass mein Körperfettanteil seit dem Start meiner Diät nahezu täglich sinkt. Das ist ein geiles Gefühl und ich werde weiter machen.
Kann die Waage empfehlen.

Antworten

S.Hennes 21. Januar 2019 um 09:53

Ich habe mir die Omron BF 511 im Sommer 2018 gekauft und wollte mich für 2019 mit dem Thema Abnehmen und Muskelaufbau beschäftigen.
Mittlerweile bin ich so tief in der Materie, dass ich mit Sicherheit im Sommer einen Sixpack haben werden.
Die Waage hat dabei geholfen, da ich auf diesem Wege ständig kontrollieren konnte, wie das Training und die Ernährung sich auswirken.
Heute würde ich etwas mehr Geld ausgeben und mir damit zusätzliche Funktionen erkaufen.
Wer allerdings nicht zu viel ausgeben will und ein Einsteiger ist, wird mit der Omron BF 511 sehr zufrieden sein.

Antworten

Marcel 25. Januar 2019 um 08:24

Ich habe mich jetzt für die Omron BF 511 und gegen die Tanita BC 601 entschieden. Hoffentlich werde ich nicht für meinen Geiz bestraft 😀

Antworten

Carmen 5. März 2019 um 09:01

Gutes Gerät, bin zufrieden. Diät läuft auch gut!

Antworten

Hansi 6. März 2019 um 13:43

Coole Waage, werde häufig von Besuchern auf sie angesprochen.

Antworten

Patricia 18. März 2019 um 08:19

Ichb habe mir diese Analysewaage zum Abnehmen gekauft. Funktioniert einwandfrei, nur etwas unförmig mMn

Antworten

Lea 22. März 2019 um 11:09

Ich hatte die Omron BF 511 und die Withings Ws 50 und finde die erste deutlich besser.
Präziser dank des Handteils

Antworten

Lisa 26. März 2019 um 09:32

Für den Preis gibt es keine bessere Waage

Antworten

Mia 29. März 2019 um 07:11

Das war meine erste Körperanalysewaage. Habe sie gekauft, weil ich etwas günstiges und gutes gesucht habe.
Ich war mit ihr zufrieden, jedoch ist sie kein Highend Produkt. Ich würde 4/5 Sterbe vergeben.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



75,80 € 129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. September 2018 10:14